Ausbildungen2024-04-22T15:25:06+02:00

Unsere
Ausbildungen

Unsere
Ausbildungen

Unser Angebot:

  • Eine 100%ige Jobgarantie nach erfolgreichem Abschluss
  • Eine praxisorientierte und wohnortnahe Ausbildung
  • Ausbildung durch zertifizierte und erfahrene Ausbilder
  • Finanzierungsmöglichkeiten durch Bildungsgutscheine
  • Attraktive Verdienstmöglichkeiten und umfangreiche Sozialleistungen nach erfolgreichem Abschluss

Spurwechsel in
Ihre Zukunft

Spurwechsel in
Ihre Zukunft

Unsere
Ausbildungen

Unser Angebot:

  • Eine 100%ige Jobgarantie nach erfolgreichem Abschluss
  • Eine praxisorientierte und wohnortnahe Ausbildung
  • Ausbildung durch zertifizierte und erfahrene Ausbilder
  • Finanzierungsmöglichkeiten durch Bildungsgutscheine
  • Attraktive Verdienstmöglichkeiten und umfangreiche Sozialleistungen nach erfolgreichem Abschluss

Triebfahrzeugführer (m/w/d)

Wir bieten eine umfangreiche 12-monatige Umschulung zum Triebfahrzeugführer (m/w/d) an. Diese Ausbildung findet nicht nur an unseren Standorten in Gelsenkirchen und Osnabrück, sondern auch online statt.

Tätigkeiten2024-02-13T11:23:39+01:00

Als Triebfahrzeugführer (m/w/d) sind Sie verantwortlich für den sicheren und effizienten Transport von Fahrgästen und Gütern. Ihre Aufgaben umfassen das Bedienen und Steuern von Triebfahrzeugen in Regionalbahnen, S-Bahnen oder im Güter- und Fernverkehr. Sie gewährleisten dabei die qualitätsgerechte Durchführung der Fahrten und sind zuständig für die Erkennung, Beurteilung sowie Behebung kleiner technischer Störungen.

Voraussetzungen2024-02-13T11:25:01+01:00

• Ein Mindestalter von 20 Jahren
• Mindestens ein Hauptschulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
• Gute Deutschkenntnisse (B1-Niveau)
• Eine Eignungsuntersuchung zur Feststellung der körperlichen und psychologischen Tauglichkeit
• Zuverlässigkeit und Bereitschaft zum Schichtdienst
• Eine Auskunft aus dem Fahreignungsregister

Zielgruppe2024-02-13T11:25:14+01:00

• Arbeitsuchende
• Quereinsteiger
• Personen jeder Nationalität ab einem Deutsch-Sprachniveau von B1
• Personen über 50 Jahre

Finanzierung2024-02-13T11:32:44+01:00

Eine Finanzierung kann durch verschiedene Institutionen erfolgen:
• Agentur für Arbeit
• Jobcenter
• Rentenversicherung
• Bundeswehr
• Berufsgenossenschaften

Lokrangierführer (m/w/d)

Sind Sie bereit für einen Neuanfang in der Eisenbahnbranche? Wir bieten Ihnen diese Chance mit einer spezialisierten Umschulung zum Lokrangierführer (m/w/d) Klasse A. Diese 5-monatige Ausbildung ist ideal für Quereinsteiger aus verschiedenen Branchen.

Tätigkeiten2024-02-13T11:35:11+01:00

In Ihrer Rolle als Lokrangierführer (m/w/d) der Klasse A werden Sie vor allem für das Rangieren von Lokomotiven, das Zusammenstellen und die Einsatzbereitschaft von Arbeitszügen oder Rangierabteilungen verantwortlich sein. Sie erhalten umfassende Ausbildung in allen relevanten Bereichen, um einen sicheren und ordnungsgemäßen Betriebsablauf zu gewährleisten. In den 5 Monaten der Umschulung erlernen Sie alle wichtigen theoretischen und praktischen Grundlagen, darunter Eisenbahn-Grundlagen, Bremsprobenberechtigung, Rangierbegleiter, Wagenprüfer 1+2 sowie spezifische Prüfungen.

Voraussetzungen2024-02-13T11:35:24+01:00

• Ein Mindestalter von 20 Jahren
• Mindestens ein Hauptschulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
• Gute Deutschkenntnisse (B1-Niveau)
• Eine Eignungsuntersuchung zur Feststellung der körperlichen und psychologischen Tauglichkeit
• Zuverlässigkeit und Bereitschaft zum Schichtdienst
• Eine Auskunft aus dem Fahreignungsregister

Zielgruppe2024-02-13T11:35:32+01:00

• Arbeitsuchende
• Quereinsteiger
• Personen jeder Nationalität ab einem Deutsch-Sprachniveau von B1
• Personen über 50 Jahre

Finanzierung2024-02-13T11:35:42+01:00

Eine Finanzierung kann durch verschiedene Institutionen erfolgen:
• Agentur für Arbeit
• Jobcenter
• Rentenversicherung
• Bundeswehr
• Berufsgenossenschaften

Wagenmeister (m/w/d)

Möchten Sie Ihre Karriere in der Eisenbahnbranche neu gestalten? Wir bieten Ihnen eine ausgezeichnete Gelegenheit, sich innerhalb von 8 1/2 Monaten zum Wagenmeister (m/w/d) im Güterverkehr umschulen zu lassen.

Tätigkeiten2024-02-13T11:43:21+01:00

In der Rolle eines Wagenmeisters im Güterverkehr übernehmen Sie wichtige Aufgaben wie die technische Untersuchung und Durchführung von Bremsproben an Güterwagen. Sie prüfen die Wagen auf Schäden und Mängel und entscheiden eigenständig über notwendige Reparaturen oder den Weiterlauf der Wagen. Auch die Durchführung kleinerer Reparaturen fällt in Ihren Zuständigkeitsbereich.

Voraussetzungen2024-02-13T11:43:29+01:00

• Ein Mindestalter von 20 Jahren
• Mindestens ein Hauptschulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
• Gute Deutschkenntnisse (B1-Niveau)
• Eine Eignungsuntersuchung zur Feststellung der körperlichen und psychologischen Tauglichkeit
• Zuverlässigkeit und Bereitschaft zum Schichtdienst

Zielgruppe2024-02-13T11:43:37+01:00

• Arbeitsuchende
• Quereinsteiger
• Personen jeder Nationalität ab einem Deutsch-Sprachniveau von B1
• Personen über 50 Jahre

Finanzierung2024-02-13T11:44:03+01:00

Eine Finanzierung kann durch verschiedene Institutionen erfolgen:
• Agentur für Arbeit
• Jobcenter
• Rentenversicherung
• Bundeswehr
• Berufsgenossenschaften

Zugführer (m/w/d)

Möchten Sie Ihre Karriere in der Eisenbahnbranche als Zugführer neu gestalten? Wir bieten Ihnen eine optimale Gelegenheit, sich innerhalb von nur 6 Monaten zum Zugführer umschulen zu lassen.

Tätigkeiten2024-02-13T11:46:33+01:00

In der verantwortungsvollen Position eines Zugführers überwachen und koordinieren Sie Zugbewegungen, stellen die Kommunikation mit dem Triebfahrzeugführer und anderen Bahnmitarbeitern sicher und sorgen für die Einhaltung von Sicherheits- und Pünktlichkeitsstandards. Ihre Aufgaben umfassen die Überprüfung der technischen Zustände der Züge sowie das effektive Management von Unregelmäßigkeiten oder Störfällen im Betrieb.

Voraussetzungen2024-02-13T11:46:45+01:00

• Ein Mindestalter von 20 Jahren
• Mindestens ein Hauptschulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
• Gute Deutschkenntnisse (B1-Niveau)
• Eine Eignungsuntersuchung zur Feststellung der körperlichen und psychologischen Tauglichkeit
• Zuverlässigkeit und Bereitschaft zum Schichtdienst

Zielgruppe2024-02-13T11:46:51+01:00

• Arbeitsuchende
• Quereinsteiger
• Personen jeder Nationalität ab einem Deutsch-Sprachniveau von B1
• Personen über 50 Jahre

Finanzierung2024-02-13T11:46:59+01:00

Eine Finanzierung kann durch verschiedene Institutionen erfolgen:
• Agentur für Arbeit
• Jobcenter
• Rentenversicherung
• Bundeswehr
• Berufsgenossenschaften

Zugbegleiter (m/w/d)

Möchten Sie in der Eisenbahnbranche als Zugbegleiter neu durchstarten? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich innerhalb von nur 4 Monaten zum Zugbegleiter umschulen zu lassen.

Tätigkeiten2024-02-13T11:47:16+01:00

In der Rolle des Zugbegleiters sind Sie ein zentraler Ansprechpartner für die Fahrgäste. Ihre Aufgaben umfassen die Fahrgastbetreuung und -beratung, die Kontrolle der Fahrscheine sowie die Sicherstellung von Sicherheit und Ordnung im Zug. Außerdem sind Sie für die Informierung der Fahrgäste über Fahrpläne, Verspätungen und Anschlussverbindungen verantwortlich und handeln bei Unregelmäßigkeiten oder Notfällen gemäß den Sicherheitsvorschriften.

Voraussetzungen2024-02-13T11:47:22+01:00

• Ein Mindestalter von 20 Jahren
• Mindestens ein Hauptschulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
• Gute Deutschkenntnisse (B1-Niveau)
• Eine Eignungsuntersuchung zur Feststellung der körperlichen und psychologischen Tauglichkeit
• Zuverlässigkeit und Bereitschaft zum Schichtdienst

Zielgruppe2024-02-13T11:47:28+01:00

• Arbeitsuchende
• Quereinsteiger
• Personen jeder Nationalität ab einem Deutsch-Sprachniveau von B1
• Personen über 50 Jahre

Finanzierung2024-02-13T11:47:37+01:00

Eine Finanzierung kann durch verschiedene Institutionen erfolgen:
• Agentur für Arbeit
• Jobcenter
• Rentenversicherung
• Bundeswehr
• Berufsgenossenschaften

Nachschulung Anlage 6/7 inkl. Prüfung

Sind Sie auf dem Weg, Triebfahrzeugführer oder Lokführer zu werden und möchten Ihre Ausbildung vervollständigen? Wir bieten Ihnen mit unserer Nachschulung inklusive Praktikum die ideale Möglichkeit dazu. Dieser Kurs ist speziell für diejenigen konzipiert, die ihre Ausbildung bisher nicht abgeschlossen haben oder als Triebfahrzeugführer wieder in den Beruf einsteigen möchten.

Inhalte2024-02-13T11:45:07+01:00

Der Ergänzungskurs deckt das Modul Betriebsdienst sowie die schriftlichen und mündlichen Abschlussprüfungen (Anlagen 6/7) ab. Zudem beinhaltet er ein Praktikum bei einem unserer Partner-Eisenbahnverkehrsunternehmen. Dies ermöglicht Ihnen, nach erfolgreich bestandenen Prüfungen, nahtlos in den Beruf des Triebfahrzeugführers einzusteigen, mit der Aussicht auf einen Arbeitsvertrag.

Voraussetzungen2024-02-13T11:45:14+01:00

• Ein Mindestalter von 20 Jahren
• Mindestens ein Hauptschulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
• Gute Deutschkenntnisse (B1-Niveau)
• Eine Eignungsuntersuchung zur Feststellung der körperlichen und psychologischen Tauglichkeit
• Zuverlässigkeit und Bereitschaft zum Schichtdienst
• Auskunft aus dem Fahreignungsregister.

Zielgruppe2024-02-13T11:45:22+01:00

• Arbeitsuchende
• Quereinsteiger
• Personen jeder Nationalität ab einem Deutsch-Sprachniveau von B1
• Personen über 50 Jahre

Finanzierung2024-02-13T11:45:31+01:00

Eine Finanzierung kann durch verschiedene Institutionen erfolgen:
• Agentur für Arbeit
• Jobcenter
• Rentenversicherung
• Bundeswehr
• Berufsgenossenschaften

Triebfahrzeugführer (m/w/d)

Wir bieten eine umfangreiche 12-monatige Umschulung zum Triebfahrzeugführer (m/w/d) an. Diese Ausbildung findet nicht nur an unseren Standorten in Gelsenkirchen und Osnabrück, sondern auch online statt.

Tätigkeiten2024-02-13T11:23:39+01:00

Als Triebfahrzeugführer (m/w/d) sind Sie verantwortlich für den sicheren und effizienten Transport von Fahrgästen und Gütern. Ihre Aufgaben umfassen das Bedienen und Steuern von Triebfahrzeugen in Regionalbahnen, S-Bahnen oder im Güter- und Fernverkehr. Sie gewährleisten dabei die qualitätsgerechte Durchführung der Fahrten und sind zuständig für die Erkennung, Beurteilung sowie Behebung kleiner technischer Störungen.

Voraussetzungen2024-02-13T11:25:01+01:00

• Ein Mindestalter von 20 Jahren
• Mindestens ein Hauptschulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
• Gute Deutschkenntnisse (B1-Niveau)
• Eine Eignungsuntersuchung zur Feststellung der körperlichen und psychologischen Tauglichkeit
• Zuverlässigkeit und Bereitschaft zum Schichtdienst
• Eine Auskunft aus dem Fahreignungsregister

Zielgruppe2024-02-13T11:25:14+01:00

• Arbeitsuchende
• Quereinsteiger
• Personen jeder Nationalität ab einem Deutsch-Sprachniveau von B1
• Personen über 50 Jahre

Finanzierung2024-02-13T11:32:44+01:00

Eine Finanzierung kann durch verschiedene Institutionen erfolgen:
• Agentur für Arbeit
• Jobcenter
• Rentenversicherung
• Bundeswehr
• Berufsgenossenschaften

Lokrangierführer (m/w/d)

Sind Sie bereit für einen Neuanfang in der Eisenbahnbranche? Wir bieten Ihnen diese Chance mit einer spezialisierten Umschulung zum Lokrangierführer (m/w/d) Klasse A. Diese 5-monatige Ausbildung ist ideal für Quereinsteiger aus verschiedenen Branchen.

Tätigkeiten2024-02-13T11:35:11+01:00

In Ihrer Rolle als Lokrangierführer (m/w/d) der Klasse A werden Sie vor allem für das Rangieren von Lokomotiven, das Zusammenstellen und die Einsatzbereitschaft von Arbeitszügen oder Rangierabteilungen verantwortlich sein. Sie erhalten umfassende Ausbildung in allen relevanten Bereichen, um einen sicheren und ordnungsgemäßen Betriebsablauf zu gewährleisten. In den 5 Monaten der Umschulung erlernen Sie alle wichtigen theoretischen und praktischen Grundlagen, darunter Eisenbahn-Grundlagen, Bremsprobenberechtigung, Rangierbegleiter, Wagenprüfer 1+2 sowie spezifische Prüfungen.

Voraussetzungen2024-02-13T11:35:24+01:00

• Ein Mindestalter von 20 Jahren
• Mindestens ein Hauptschulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
• Gute Deutschkenntnisse (B1-Niveau)
• Eine Eignungsuntersuchung zur Feststellung der körperlichen und psychologischen Tauglichkeit
• Zuverlässigkeit und Bereitschaft zum Schichtdienst
• Eine Auskunft aus dem Fahreignungsregister

Zielgruppe2024-02-13T11:35:32+01:00

• Arbeitsuchende
• Quereinsteiger
• Personen jeder Nationalität ab einem Deutsch-Sprachniveau von B1
• Personen über 50 Jahre

Finanzierung2024-02-13T11:35:42+01:00

Eine Finanzierung kann durch verschiedene Institutionen erfolgen:
• Agentur für Arbeit
• Jobcenter
• Rentenversicherung
• Bundeswehr
• Berufsgenossenschaften

Wagenmeister (m/w/d)

Möchten Sie Ihre Karriere in der Eisenbahnbranche neu gestalten? Wir bieten Ihnen eine ausgezeichnete Gelegenheit, sich innerhalb von 8 1/2 Monaten zum Wagenmeister (m/w/d) im Güterverkehr umschulen zu lassen.

Tätigkeiten2024-02-13T11:43:21+01:00

In der Rolle eines Wagenmeisters im Güterverkehr übernehmen Sie wichtige Aufgaben wie die technische Untersuchung und Durchführung von Bremsproben an Güterwagen. Sie prüfen die Wagen auf Schäden und Mängel und entscheiden eigenständig über notwendige Reparaturen oder den Weiterlauf der Wagen. Auch die Durchführung kleinerer Reparaturen fällt in Ihren Zuständigkeitsbereich.

Voraussetzungen2024-02-13T11:43:29+01:00

• Ein Mindestalter von 20 Jahren
• Mindestens ein Hauptschulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
• Gute Deutschkenntnisse (B1-Niveau)
• Eine Eignungsuntersuchung zur Feststellung der körperlichen und psychologischen Tauglichkeit
• Zuverlässigkeit und Bereitschaft zum Schichtdienst

Zielgruppe2024-02-13T11:43:37+01:00

• Arbeitsuchende
• Quereinsteiger
• Personen jeder Nationalität ab einem Deutsch-Sprachniveau von B1
• Personen über 50 Jahre

Finanzierung2024-02-13T11:44:03+01:00

Eine Finanzierung kann durch verschiedene Institutionen erfolgen:
• Agentur für Arbeit
• Jobcenter
• Rentenversicherung
• Bundeswehr
• Berufsgenossenschaften

Zugführer (m/w/d)

Möchten Sie Ihre Karriere in der Eisenbahnbranche als Zugführer neu gestalten? Wir bieten Ihnen eine optimale Gelegenheit, sich innerhalb von nur 6 Monaten zum Zugführer umschulen zu lassen.

Tätigkeiten2024-02-13T11:46:33+01:00

In der verantwortungsvollen Position eines Zugführers überwachen und koordinieren Sie Zugbewegungen, stellen die Kommunikation mit dem Triebfahrzeugführer und anderen Bahnmitarbeitern sicher und sorgen für die Einhaltung von Sicherheits- und Pünktlichkeitsstandards. Ihre Aufgaben umfassen die Überprüfung der technischen Zustände der Züge sowie das effektive Management von Unregelmäßigkeiten oder Störfällen im Betrieb.

Voraussetzungen2024-02-13T11:46:45+01:00

• Ein Mindestalter von 20 Jahren
• Mindestens ein Hauptschulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
• Gute Deutschkenntnisse (B1-Niveau)
• Eine Eignungsuntersuchung zur Feststellung der körperlichen und psychologischen Tauglichkeit
• Zuverlässigkeit und Bereitschaft zum Schichtdienst

Zielgruppe2024-02-13T11:46:51+01:00

• Arbeitsuchende
• Quereinsteiger
• Personen jeder Nationalität ab einem Deutsch-Sprachniveau von B1
• Personen über 50 Jahre

Finanzierung2024-02-13T11:46:59+01:00

Eine Finanzierung kann durch verschiedene Institutionen erfolgen:
• Agentur für Arbeit
• Jobcenter
• Rentenversicherung
• Bundeswehr
• Berufsgenossenschaften

Zugbegleiter (m/w/d)

Möchten Sie in der Eisenbahnbranche als Zugbegleiter neu durchstarten? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich innerhalb von nur 4 Monaten zum Zugbegleiter umschulen zu lassen.

Tätigkeiten2024-02-13T11:47:16+01:00

In der Rolle des Zugbegleiters sind Sie ein zentraler Ansprechpartner für die Fahrgäste. Ihre Aufgaben umfassen die Fahrgastbetreuung und -beratung, die Kontrolle der Fahrscheine sowie die Sicherstellung von Sicherheit und Ordnung im Zug. Außerdem sind Sie für die Informierung der Fahrgäste über Fahrpläne, Verspätungen und Anschlussverbindungen verantwortlich und handeln bei Unregelmäßigkeiten oder Notfällen gemäß den Sicherheitsvorschriften.

Voraussetzungen2024-02-13T11:47:22+01:00

• Ein Mindestalter von 20 Jahren
• Mindestens ein Hauptschulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
• Gute Deutschkenntnisse (B1-Niveau)
• Eine Eignungsuntersuchung zur Feststellung der körperlichen und psychologischen Tauglichkeit
• Zuverlässigkeit und Bereitschaft zum Schichtdienst

Zielgruppe2024-02-13T11:47:28+01:00

• Arbeitsuchende
• Quereinsteiger
• Personen jeder Nationalität ab einem Deutsch-Sprachniveau von B1
• Personen über 50 Jahre

Finanzierung2024-02-13T11:47:37+01:00

Eine Finanzierung kann durch verschiedene Institutionen erfolgen:
• Agentur für Arbeit
• Jobcenter
• Rentenversicherung
• Bundeswehr
• Berufsgenossenschaften

Nachschulung Anlage 6/7 inkl. Prüfung

Sind Sie auf dem Weg, Triebfahrzeugführer oder Lokführer zu werden und möchten Ihre Ausbildung vervollständigen? Wir bieten Ihnen mit unserer Nachschulung inklusive Praktikum die ideale Möglichkeit dazu. Dieser Kurs ist speziell für diejenigen konzipiert, die ihre Ausbildung bisher nicht abgeschlossen haben oder als Triebfahrzeugführer wieder in den Beruf einsteigen möchten.

Inhalte2024-02-13T11:45:07+01:00

Der Ergänzungskurs deckt das Modul Betriebsdienst sowie die schriftlichen und mündlichen Abschlussprüfungen (Anlagen 6/7) ab. Zudem beinhaltet er ein Praktikum bei einem unserer Partner-Eisenbahnverkehrsunternehmen. Dies ermöglicht Ihnen, nach erfolgreich bestandenen Prüfungen, nahtlos in den Beruf des Triebfahrzeugführers einzusteigen, mit der Aussicht auf einen Arbeitsvertrag.

Voraussetzungen2024-02-13T11:45:14+01:00

• Ein Mindestalter von 20 Jahren
• Mindestens ein Hauptschulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
• Gute Deutschkenntnisse (B1-Niveau)
• Eine Eignungsuntersuchung zur Feststellung der körperlichen und psychologischen Tauglichkeit
• Zuverlässigkeit und Bereitschaft zum Schichtdienst
• Auskunft aus dem Fahreignungsregister.

Zielgruppe2024-02-13T11:45:22+01:00

• Arbeitsuchende
• Quereinsteiger
• Personen jeder Nationalität ab einem Deutsch-Sprachniveau von B1
• Personen über 50 Jahre

Finanzierung2024-02-13T11:45:31+01:00

Eine Finanzierung kann durch verschiedene Institutionen erfolgen:
• Agentur für Arbeit
• Jobcenter
• Rentenversicherung
• Bundeswehr
• Berufsgenossenschaften

Nach oben